06: Fahrsicherheitstraining

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Hier ist Folge 6 von mopeten.tv.
Wer von Euch kennt nicht das Gefühl, sich zum Saisonauftakt noch ein bisschen unsicher auf dem Motorrad zu fühlen?
Dagegen hilft ein Fahrsicherheitstraining. Hier lernt man, seine Mopete richtig zu beherrschen und auch, wie man in Gefahrensituationen reagieren kann.
Wir waren für Euch im ADAC Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich und haben ein Motorrad Training mitgemacht.
Wir wünschen gute Unterhaltung.

Die Gewinner des Preisrätsels aus Folge 5 wurden per mail benachrichtigt. Die richtige Lösung war übrigens: Rambo 3.

Folgende Themen erwarten euch:
Unterwegs:
Fahrsicherheitstraining im FSZ Grevenbroich
Technik, die begeistert:
Lexan Kaffekanne
Du und Dein Bike:
Andreas Quent und Honda CX500 „Güllepumpe“
Tipps mit Meffi:
Griffgummi / Fussrastengummi wechseln
Schöner Motorradfahren in Holland:
Vaals, Kreisverkehr Prins Bernhardstraat/Sneeuwberglaan

Weiterführende Links:
Unterwegs:
Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich
Technik, die begeistert:
Lexan Kaffekanne
Du und dein Bike:
CX 500 Forum
Schöner Motorradfahren in Holland:
Satellitenbild: Vaals, Kreisverkehr Prins Bernhardstraat/Sneeuwberglaan

Mitmachen bei mopeten.tv

Download (rechte Maustaste, Ziel speichern unter):
wmv.gif quickt.gif psp.gif handy.gif

Drehort(e)

1 (schlecht)2 (geht so)3 (mittelmäßig)4 (gut)5 (sehr gut) (16 Stimmen, Durchschnitt: 4,44 von 5)
Tipp: 5 Sterne = beste Wertung, 1 Stern = schlechteste Wertung.

Veröffentlicht am 20.04.2007

Ähnliche Beiträge:

7 Kommentare »

  1. Folge 6 wie immer …..Spitzeeeeeeeeee !
    Gruß Hämi

  2. Hey, alle miteinander!
    Hab‘ schon ein paar mal bei euch reingeschaut (bin über einen link von Pur-Bike.de zu euch gekommen) und auch dieses Mal begeistert!!!
    Ich find‘ mopeten-tv super, macht so interessant weiter! Es wünscht euch Unfall freie Fahrt, Kirsten!!!

  3. Hallo zusammen!
    wie bisher immer, ´ne klasse Folge Motorrad-Fernsehen, wie sie im Fernsehen (und Internet) seinesgleichen sucht!
    Was mich einfach nicht los lässt, ist die quälende Frage, ob Meffi´s Heißluftfön-Aufsatz ein Standard-Aufsatz ist oder extra für die (De)Montage der Fußraste gebastelt wurde. Das Teil passt ja erschreckend gut!
    Nochmal Glückwunsch und Danke für Eure Sendung!
    Fahrt vorsichtig,
    maddin

  4. Hi Maddin,
    der Aufsatz ist glaube ich ein Standard Aufsatz.

    Nachtrag zur Sendung:
    Wie Dominik per Mail geschrieben hat, beteiligen sich bei Angestellten auch die Berufsgenossenschaften an den Kosten für das Sicherheitstraining. Falls ihr also eins machen wollt, fragt bei eurer BG mal nach.

  5. Servus!

    Aso geht das also. Ich wusste garnicht das die möglichkeit besteht hier seinen Senf zu den Folgen dazu zu geben!
    (Das könnt ihr ja noch mal puplizieren 😉 )

    Ja wie ich in der Mail schon geschrieben hab die Berufsgenossenschaften übernehmen einen großen Teil der Kosen meine (nur z.B.) hat von 83€, 78€ bezahlt.
    Also einfach mal nachfrargen! Lohnt sich wirklich.

    Weiterhin gute Fahrt und immer ne handbreit Gummi umterm Mopet! Dominik

  6. Hallo zusammen.

    Tolle Sache, euer mopeten-tv. Für mich als Führerschein-Neuling spannend zu sehen und einiges draus mitzunehmen.

    Alles Gute und weiter so

    Jörg

  7. Hallo Meffi,
    ich demontiere Fußrasten mit einer Spritze und Geschirrspülmittel. Einfach von der Seite einstechen, Spülmittel unter spritzen, kurz drehen und abziehen. Vor der Montage natürlich Spülmittel abwaschen.
    Trotzdem tolle Tipps – weiter so.

    Johannes