Videoarchiv

Die Entdeckung der Langsamkeit

Wir waren am Sonntag auf Dreh im Neandertal. Dort hatte Jörg vom Cafe Schräglage zum Saisonstart Einiges auf die Beine gestellt. Was das im Einzelnen war, könnt ihr am Freitag hier sehen.
Vorher berichten wollte ich nur von meinem Erlebnis bei den Probefahrten. Es gab etliche verschiedene Maschinchen zum Ausleihen. Ich habe mir neben einer Ducati Hypermotard und einer KTM LC8 Adventure auch eine Royal Enfield Bullet ausgeliehen. Das Schöne an der Enfield: Die Geschwindigkeitsbegrenzungen im Neandertal werden nebensächlich. Wo ich bei den beiden anderen Maschinen immer auf den Tacho schauen musste, ob ich mich noch im Rahmen des Erlaubten befinde, konnte ich mit der Enfield einfach fahren. Ein unheimlich entspannendes Erlebnis, auch wenn die Probefahrt bei allen 3 Maschinen viel zu kurz war.
Auf jeden Fall kann ich jetzt viel besser verstehen, was Marc an seiner Enfield so schätzt.

Veröffentlicht am 29.04.2008 | Kommentare (1)

1 (schlecht)2 (geht so)3 (mittelmäßig)4 (gut)5 (sehr gut) (9 Stimmen, Durchschnitt: 3,67 von 5)
Tipp: 5 Sterne = beste Wertung, 1 Stern = schlechteste Wertung.



mopeten.tv Performance

Leider war mopeten.tv heute über die Website relativ schlecht erreichbar. Da wir in Unna bei den Kollegen von der MOTORRAD NEWS waren und keinen Serverzugang hatten, konnten wir das Problem leider nicht von unterwegs lösen. Mittlerweile ist aber klar, woran es lag: Wir benutzen das Plugin ’share this‘, womit ihr die einzelnen Beiträge per mail verschicken oder bei Social Bookmark Diensten speichern könnt. Dieses Plugin verursachte heute aus noch unbekannten Gründen extrem lange Ladezeiten, weswegen wir es jetzt erstmal provisorisch abgeschaltet haben. Falls das Problem auf Seiten von share.this.com behoben ist, werden wir es wieder aktivieren. Bis dahin entschuldigen wir uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Veröffentlicht am 23.04.2008 | Kommentare (4)

1 (schlecht)2 (geht so)3 (mittelmäßig)4 (gut)5 (sehr gut) (3 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Tipp: 5 Sterne = beste Wertung, 1 Stern = schlechteste Wertung.



Nächste Folge (28) verzögert sich

Sorry, aber wegen dem privatem Umzug von Sven und meinem Büroumzug müssen wir die nächste Folge (28: Endurotraining) leider vom 11. April auf den 18. April verschieben. Hier im neuen Büro funktioniert leider doch nicht alles auf Anhieb.
Ich bin ja blauäugig davon ausgegangen, dass ein paar Rechner, ein paar Kabel und ein bisschen Büromöbelkram schnell umgezogen und aufgebaut sind. Die grossen Sachen haben auch alle funktioniert, ein paar Kleinigkeiten (wie z.B. das VOIP Telefon) bringen dann aber doch einige Ungereimtheiten mit sich, die geklärt sein wollen. Wie sagte mein Mathe Prof mal vor Jahren: „Es sind die kleinen Dinge, die das Leben schwer machen…“
Und wegen eben dieser Kleinigkeiten haben Sven und ich die letzten Tage nicht so viel am Schnittrechner sitzen können, wie es eigentlich nötig gewesen wäre. Nächste Woche Freitag ist die Folge aber bestimmt fertig, versprochen.

Veröffentlicht am 09.04.2008 | Kommentare (3)

1 (schlecht)2 (geht so)3 (mittelmäßig)4 (gut)5 (sehr gut) (3 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Tipp: 5 Sterne = beste Wertung, 1 Stern = schlechteste Wertung.



Zoomer.de berichtet über Videoblogs

Anlässlich der Bloggerkonferenz re:publica, die letzte Woche in Berlin stattfand, hat zoomer.de über Videoblogs berichtet. Neben Videoblogs aus Frankreich (Concerts à Emporter), den USA (diggnation) und dem Irak (Alive in Baghdad), von denen ich nur die beiden letzeren kannte, wurden auch zwei deutsche Videoblogs erwähnt: Buschka entdeckt und mopeten.tv.
Es freut uns, dass mittlerweile auch ausserhalb der Motorradszene Menschen auf uns aufmerksam werden. Ich bin zwar nicht sicher, ob das Konsumieren von mopeten.tv die Dosenfahrer dazu bringt, sich mal aufs motorisierte Zweirad zu schwingen. Hoffen kann man aber, oder?

Veröffentlicht am 08.04.2008 | Kommentare deaktiviert für Zoomer.de berichtet über Videoblogs

1 (schlecht)2 (geht so)3 (mittelmäßig)4 (gut)5 (sehr gut) (6 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Tipp: 5 Sterne = beste Wertung, 1 Stern = schlechteste Wertung.