48: Die Welt ist keine Gerade – Trailer

Der achtjährige Artur reist mit seinem Vater auf dem Motorrad durch Afrika. Von Äthiopien, über Kenia, Uganda und Ruanda bis nach Tansania. In den weiten Landschaften begegnet Artur zahlreichen wilden Tieren und entdeckt die fremden Kulturen Afrikas. Schnell stellt er fest, dass Völkerverständigung gar nicht so schwierig sein muss. Artur tobt mit einheimischen Kindern, sitzt in Ugandas Schulen und macht sich in Strohhütten Gedanken über den Wohnstil der Hama. Nebenbei lernt er, wie Reis, Tee oder Sisal angebaut und verarbeitet wird. 7000 km auf dem Motorrad, fernab der Heimat.
Ein großes Abenteuer, nicht nur für Artur. Ein Film mit viel Liebe zum schwarzen Kontinent, für Erwachsene und Kinder, Motorradfahrer und Nichtmotorradfahrer.

Den Film haben wir zusammen mit Frank von den 2radkamelen produziert und die Premiere ist am 05. Juni in Düsseldorf.
Die Filmvorführung ist öffentlich und wir hoffen natürlich das es schön voll wird.
DVDs gibt es ab Anfang Juni auf der Seite der 2radkamele.

Filmpremiere
Samstag, 5 Juni 2010 um 17 Uhr
Atelier im Savoy Kino
Graf Adolf Str. 47
40210 Düsseldorf
Eintritt:
Erwachsene 5,- Euro
Kinder 2,50 Euro
Vorverkauf an der Kinokasse

1 (schlecht)2 (geht so)3 (mittelmäßig)4 (gut)5 (sehr gut) (25 Stimmen, Durchschnitt: 4,52 von 5)
Tipp: 5 Sterne = beste Wertung, 1 Stern = schlechteste Wertung.

Embed-Code zum Einbinden auf deiner Seite...

Normale Größe
Verkleinertes Video

Veröffentlicht am 26.05.2010

Ähnliche Beiträge:

8 Kommentare »

  1. wunderschön, schade dass ich nicht um die Ecke wohne, würde ich mir gern ansehen

  2. Schade, am 5. Juni bin ich in Urlaub. Wird der Film in weiteren Kinos gezeigt, oder muss ich die auf die DVD warten?

  3. Dann einen schönen Urlaub. Bis jetzt ist kinomässig nur die Premiere in Düsseldorf geplant. Die DVD kommt aber auch Anfang Juni raus, kannst du also schön nach dem Urlaub sehen.

  4. werde mir auf jeden Fal die DVD besorgen, ist schon vorgemerkt. Düsseldorf ist für mich leider nicht um die Ecke.

  5. Freue mich auch schon auf die DVD, werde sie mir aber zum Winter hin gönnen, dann hat man in der kalten Jahreszeit was zum träumen, mich als Offroadverrückten, interessieren solche Reisen ja besonnders 😉

  6. Sieht sehr vielversprechend aus! Schade das Düsseldorf so weit weg ist…
    Die DVD lass ich mir jedenfalls nicht entgehen

  7. Die DVD werde ich mir auf jeden Fall nicht entgehen lassen. Mit hat schon „Long Way Round/Down“ sehr gut gefallen.

  8. Unglaublich, was das für Eindrücke und Erfahrungen für so einen jungen Menschen sein müssen. Ich bin 20 Jahre älter als der der Artur und mich würde das umhauen, was er alles erlebt und gesehen hat.
    Finde ich extrem cool! Die DVD wäre echt was für den Winter.