45: #twitaly – der Weg nach Italien

Nachdem wir uns per Twitter zu einer Motorradreise nach Italien verabredet hatten, habe ich mich mit Marc und Alexander Anfang Juli bei Patrick getroffen. Ich war mir vorher nicht wirklich sicher, ob das klappt, eine Woche mit Leuten unterwegs zu sein, die sich bis jetzt nur virtuell kennen. Was auf den ersten 800km passierte, seht ihr in der ersten twitaly Folge. Wir wünschen gute Unterhaltung.

zusätzliche Musik:
last sunday – A Part of me
Hardcahete – Mister Electric Demon

Folgende Themen erwarten euch:
Unterwegs:
#twitaly – der Weg nach Italien
Tipps mit Meffi:
Regenschuhe

Download (rechte Maustaste, Ziel speichern unter):
Download MP4 Download 3GP

1 (schlecht)2 (geht so)3 (mittelmäßig)4 (gut)5 (sehr gut) (17 Stimmen, Durchschnitt: 4,88 von 5)
Tipp: 5 Sterne = beste Wertung, 1 Stern = schlechteste Wertung.

Embed-Code zum Einbinden auf deiner Seite...

Normale Größe
Verkleinertes Video

Veröffentlicht am 31.07.2009

Ähnliche Beiträge:

15 Kommentare »

  1. Erster 😉
    Schön, dass ihr weitermacht! Tolle Sendung.

  2. Hach, da fährt man gedanklich gleich mit 🙂
    Der Wolkenpass ist sehr eindrucksvoll…
    Ausgezeichnet auch der wettermäßig angepaßte „Schraubertipp“ von Meffi – sehr hübsch, hahaha
    Freu mich auf den nächsten Teil.
    Servus, Doris

  3. Coole Folge. Warte gespannt auf die nächste.
    Und es ist echt Klasse die Tweets entlich mit Bildern in Verbindung zu bringen.
    Find ich Klasse.

    gottie

  4. Da bekommt man direkt Fernweh.

    Ich hab zwar im Moment Urlaub, aber wegfahren is leider nicht, nur hin und wieder mal ne Tagestour ist drin, aber das Jahr ist ja auch noch nicht zu Ende.

    Bin auf den nächsten Teil gespannt.

  5. 2. folge dann: schönwettertwittern 🙂

  6. twitter… was für ein mist.

    aber ne schöne tour, nette leute, tolle folge!

    super, dass es endlich weiter geht mit mopeten tv 🙂

  7. Hei Stefan & Co,

    Echt supergeniale Fahraufnahmen; und die Stimmung einer Mopedreise kommt richtig authenisch rüber (ich rieche förmlich den Espressokocher …). Und dann noch Fahraufnahmen bei dem Mistwetter, Respekt.

    Aber bevor falsche Assoziationen aufkommen: Den Titisee schreibt man mit einem „t“ …

    ansonsten: mehr davon!!

  8. Supidupi – ich denke, so macht der Cast für euch auch mehr Spaß als mit Zwang jede zweite Woche ne Folge rausjagen zu müssen. Sieht jedenfalls so aus 🙂

    Es bleibt spannend – freue mich auf die Fortsetzung der Reise! 😀

  9. Super gemacht! Ich bin gespannt was noch so passiert! 😉

  10. Wer übrigens alle Tweets der Tour nochmal nachlesen möchte, der folgt einfach diesem Link hier: http://www.codemonster.de/twitaly/

    Ansonsten großes Kompliment an den Kameramann und den wie immer hervorragenden @bildversorger Schnitt. 🙂

    Bis bald!

  11. Super – ich will auch mit . Macht weiter so – freu mich jedes Mal auf einen neuen Beitrag .

  12. Sehr schoene Folge. Ich bin Vorgestern auch ueber den Gotthard gefahren. Allerdings war das Wetter um einiges besser! Weiterhin viel Spass!

  13. Supieee und schön, dass Ihr wieder einen so schönen Beitrag gemacht habt. Kann es gar nicht erwarten die nächste Folge sehen zu können. Es ist toll, dass Ihr weiter macht…. 🙂
    Also, bis zur Fortsetzung immer eine Handbreit Sonnenschein vor dem Vorderrad…
    Lieben Gruss aus Hamburg

  14. Vaporware!

  15. Hi,

    Thanks to use my music.

    My new Album is available here : http://misterelectricdemon.bandcamp.com

    Regards

    M.E.D